Ambulantes Operations-Zentrum

Ambulantes
Operations-Zentrum

In unserem ambulanten Operationszentrum, welches sich in der Praxis befindet, stehen uns neben den OP-Schwestern an vier Tagen die Woche die Kolleginnen und Kollegen der Anästhesie zur Seite.
Frau Dr. Zerbe, Herr Dr. Arndt und Herr Dr. Hess bieten neben der Plexusanästhesie auch die Vollnarkose an.

Arthroskopien des Knie- Ellenbogen- Hand- und Daumensattelgelenkes werden ebenso, wie eine Vielzahl an handchirurgischen Eingriffen durchgeführt. Ebenso führen wir Metallentfernungen durch, auch wenn diese auswärtig implantiert wurden.

Im Jahr 2021 wurden in unserem ambulanten OP-Zentrum über 2000 Operationen durchgeführt.

In unserer Sprechstunde klären wir, ob der Eingriff als tagesklinischer Eingriff möglich ist.

Mittwochs werden Eingriffe im OP in Lokalanästhesie durchgeführt.

Bei einer weiteren Anreise haben Sie die Möglichkeit in unserem Hotel zu übernachten.

Insofern eine ambulante Operation aus unterschiedlichen  Gründen nicht möglich ist, besteht die Möglichekeit die Operation unter stationären Bedingungen im GZW-Wetterau (Hochwald-Krankenhaus) durchzuführen. Die Operation führen wir selbstverständlich selbst durch.

Bei allem was wir machen geht es nur um Sie!

Narkoseärztin - Sportklinik Bad Nauheim